Rechtsanwalt Martin Voß LL.M. Fachanwalt für Strafrecht Braunschweig

RA Martin Voß, LL.M. ist jetzt Kooperationspartner von abmahnung.org

RA Martin Voß, LL.M. ist jetzt Kooperationspartner von abmahnung.org für die Region Braunschweig:

Abmahnung.org – Ratgeberportal zum Thema „Abmahnung im Internet- und Arbeitsrecht“

Der Berufsverband der Rechtsjournalisten e.V. stellt auf seinem Ratgeberportal www.abmahnung.org alle wichtigen Aspekte zum Thema „Abmahnung im Internet- und Arbeitsrecht“ kostenlos zur Verfügung.

Ob Arbeitsrecht oder Internetrecht – auf abmahnung.org können sich interessierte Leserinnen und Leser umfassend rund um das Thema „Abmahnung“ informieren. Eine Abmahnung kann grundsätzlich jeden treffen und die Auswirkungen sind oft nicht unerheblich. Ist es erst einmal so weit, wissen die meisten nicht, wie auf das Abmahnungsschreiben zu reagieren ist. Zudem können die Gründe für eine Abmahnung sehr unterschiedlich sein. Da eine Abmahnung jedoch nicht in jedem Fall berechtigt ist und in einigen Fällen eine vollkommen unschuldige Person trifft, ist es ratsam einen Anwalt zur Hilfe zu ziehen. Dieser hilft dabei, den jeweiligen Einzelfall zu klären.

Das Ratgeberportal wird vom Berufsverband der Rechtsjournalisten e.V. kostenfrei zur Verfügung gestellt. Der BvdR wurde im August 2015 vom Rechtsanwalt Mathis Ruff in Berlin ins Leben gerufen. Gemeinsam mit einem Zusammenschluss aus verschiedenen Rechtsjournalisten, Experten und Rechtsanwälten für verschiedene Rechtsgebiete, stellt er verschiedene Informations- und Ratgeberportale, wie arbeitsvertrag.org, urheberrecht.de und abmahnung.org für Betroffene sowie Interessierte zur Verfügung. Dabei Übergeordnetes Ziel ist es, umfassende Informationsportale zu schaffen, auf denen sich interessierte Bürgerinnen und Bürger über sämtliche relevanten Rechtsbereiche in Deutschland informieren können. Hierbei wird darauf geachtet, dass das Portal stetig aktualisiert und ausgebaut wird, so dass Interessierte immer über die neusten Gesetzesänderungen informiert werden.

Das Ratgeberportal www.abmahnung.org bietet zunächst allgemeine Informationen zu:

  • Abmahnung allgemein
  • Abmahnung im Arbeitsrecht
  • Abmahnung im Internetrecht
  • Abmahnung im Mietrecht

Betroffene haben die Möglichkeit, sich über das richtige Verhalten im Falle einer Abmahnung zu informieren und alle wichtigen Aspekte zur Verjährung, Fristen, Kosten und Wiederspruch zu erhalten. Wer hingegen selbst eine Abmahnung versenden möchte, findet ein vorgefertigtes Muster einer Abmahnung sowie Informationen zur Unterlassungserklärung und Unterlassungsklage. Weiterhin zeigt das Portal die Gründe für eine Abmahnung auf. Hierzu zählen beispielsweise:

  • Im Arbeitsrecht – Alkohol, Störung des Betriebsfriedens, unerlaubtes Fehlen
  • Im Mietrecht – Hausordnung missachtet, Ruhestörung, Mietrückstand
  • Im Internetrecht – Facebook, Urheberrechtsverletzung, Streaming

Ein besonderer Fokus liegt vor allem auf dem Thema „Filesharing“. Grund dafür ist die, aktuell immer wieder auftretende, Abmahnwelle im Bereich „Filesharing im Internet“.  Da viele Fälle und Statistiken jedoch zeigen, dass oft weniger dahinter steckt als vermutet wird, sollten Betroffene sich vorab ausführlich zum Thema informieren, bevor sie eine Strafe zahlen. Abmahnung.org bietet hierzu Ratgeber zu Themen, wie Schadensersatz, Verjährung der Filesharing-Abmahnung, Störerhaftung, Torrent und vieles mehr.

Hier finden Sie alle Informationen zum Thema „Filesharing“.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.